Hurra ein Mädchen!1 Kommentar

Publiziert am 11.07.2011 um 07:51

Nun ist es endlich soweit. Die drei Jungs der Beckhams haben ihr Schwesterchen. Aber nicht nur sie freuen sich über den weiblichen Nachwuchs. Für David Beckham und seine Frau Victoria geht mit der Geburt ihrer Tochter ein Traum in Erfüllung. Nach drei Jungs haben sie sich endlich ein Mädchen gewünscht. Am Sonntagmorgen war es dann soweit. Victoria brachte das kleine Mädchen per Kaiserschnitt um 7:55 Uhr ein Mädchen zur Welt. Gesund und munter brachte die Kleine 3,46 Kilo auf die Waage.

Ihr Name ist Harper Seven. Und mit dem Zweitnamen wird wohl der Bezug zu Beckhams Trikotnummer hergestellt, die er trug, als er noch in der englischen Nationalmannschaft spielte.
Ob die Designerin Victoria nun mit der Frau von Tom Cruise, Katie Holmes in Konkurrenz um das niedlichste und teuerste Modepüppchen treten wird – warten wir es ab.

Jedenfalls  hatte Victoria in mehreren Interviews erwähnt, wie gern sie doch eine Tochter hätte, um ihr die Fingernägel lackieren und sie schminken zu können, sowie mit ihr ausgiebige Shoppingtouren machen zu können.

Aber bis das soweit ist, will sich die Mama erst einmal liebevoll um den neuen Familienzuwachs kümmern und dieses Mal auch alles ganz natürlich machen. Sie hat sich vorgenommen, das Mädchen zu stillen.
Zu den ersten Gratulanten zählten übrigens Prinz William und seiner frisch angetrauten Kate. Davi und Victoria Beckham waren von den beiden kürzlich zu einem Empfang ins britische Konsulat eingeladen worden. Allerdings kam nur David und entschuldigte gleich seine Gattin. Victoria war offensichtlich aufgrund der Schwangerschaft zu müde für solch ein Event.

Auch interessant
Werbung

1 Kommentar

  1. Schnell fit nach der Schwangerschaft | eBody said on 11. Juli 2011 um 08:04 Uhr

    […] Hurra ein Mädchen! […]

Kommentar schreiben

Sie müssen Einloggen um einen Kommentar verfassen zu können.