Vitamine für den Frühling0 Kommentare

Publiziert am 16.03.2011 um 10:57

Menschen, die in den Wintermonaten bezüglich frischer Vitamine gut vorgesorgt hatten, sind ohne eine große Grippe oder Erkältung über die kalte Jahreszeit gekommen.

Der Start in den Frühling ist trotz warmer Temperaturen und Sonne auch mit einer Umstellung des Körpers verbunden. Wir merken das bereits daran, dass man früh morgens leichter aus dem Bett kommt. Auf dem Weg zur Arbeit begegnen uns die ersten Frühblüher und mit der zunehmenden Helligkeit steigt unser gute Laune Pegel.

Wichtig für den Start in den Tag ist ein gutes Frühstück. Nehmen sie sich dafür einfach die Zeit und hetzen sie nicht durch den schönen Frühlingsmorgen ins Büro. Bei einem guten Frühstück kann man in Ruhe die Nachrichten verfolgen und gleichzeitig etwas für seinen Vitaminhaushalt tun.

gesundes Frühstück @ pixelio

Empfehlenswert ist neben einem leckeren Café auch ein Vitamin Power Drink. Diesen kann man sich schnell und preisgünstig selber zubereiten. Für die ganz Eiligen reicht immer noch eine Vitamintablette. Es geht allerdings nichts über frische Vitamine.

Welche Inhalte sollten in einem Frühstücks-Vital-Power-Drink sein?

Magerquark: Quark enthält eine große Portion Eiweiß, welches unsere Muskeln benötigen, um zu wachsen bzw. sich zu erhalten. Im Quark steckt auch jede Menge Kalzium. Dieser Bestandteil ist wichtig für unsere Knochen. Ohne Kalzium verlieren die Knochen ihre Standfestigkeit und brechen leichter.

Rapsöl: Ein Schuss Rapsöl sorgt mit seinen wertvollen ungesättigten Fettsäuren für die Aufnahme von fettlöslichen Vitaminen in unserem Körper. Dazu zählen die Vitamine A, D, E und K. Das Rapsöl tut darüber hinaus auch unserem Cholesterinspiegel gut.

Rote Bete: Der Kalium und Mineralstofflieferant für unseren Körper. Unerlässlich für die Bildung von roten Blutkörperchen. Gerade Frauen sollten während der Menstruation ausreichend Rote Bete konsumieren.

Apfel- und Zitronensaft
: Beide Säfte enthalten viel Vitamin C. Somit stärken wir unsere Immunabwehr und stimmen unseren Körper auf den Frühling ein.

Haferflocken: Diese liefern Vitamine der B Gruppe. B Vitamine erhöhen unsere Konzentrationsfähigkeit und unsere Stress-Resistenz.

Mit so einem Power-Drink kommen sie sicher gut gelaunt und entspannt durch die ersten Frühlingstage.

Auch interessant
Werbung

Kommentar schreiben

Sie müssen Einloggen um einen Kommentar verfassen zu können.