Gesunde Zähne schöne Zähne

@flickr by monichan

Man denkt zwar immer, dass Diabetes und Rückenleiden zu den Volkskrankheiten zählen, doch haben viele Bundesbürger Karies. Aus diesem Grund kann man Karies getrost zu den Volkskrankheiten dazu zählen. Wer im Osten groß geworden ist, der kann sich noch gut an die regelmäßigen zahnärztlichen Vorsorgeuntersuchungen erinnern. Als Kind wurde man immer dazu angehalten, zweimal am Tag seine Zähne zu reinigen. Heute hat jeder die Vorsorge für seine Zähne selber in der Hand. Doch gehandelt wird oftmals erst dann, wenn Schmerzen auftreten oder der Zahn kurz vor dem Ausfall steht. Wer sich lange an seinen natürlichen Zähnen erfreuen möchte, der sollte diese nicht nur mehrmals am Tag gründlich putzen, sondern auch regelmäßig eine Zahnprophylaxe durchführen lassen. Die Prophylaxe erfolgt halbjährlich und beinhaltet eine professionelle Zahnreinigung. Leider wird diese vorbeugende Maßnahme von den Krankenkassen nicht übernommen, so dass man je nach Stadt für eine Zahnreinigung zwischen 70 und 130 Euro aus seinem eigenen Geldbeutel investieren muss. Dieses Geld ist aber gut investiert, hat man doch so die Chance, dass man seine Zähne ein Leben lang behalten kann. Die normale Kontrolluntersuchung ist hingegen kostenlos und wird von der Kasse übernommen. Doch wenn man schon seine Zähne kontrollieren lässt, dann sollte man auch  eine Zahnreinigung durchführen lassen.

An dieser Stelle kann man natürlich die Effizienz des Systems mit seinem fast 300 verschiedenen Krankenkassen in Frage stellen, denn die Reparatur der defekten Zähne ist ungleich teurer und wird von der Kasse übernommen, aber die Prophylaxe eben nicht. Darin besteht ein Widerspruch, der sich hoffentlich bald lösen lässt. Aufgrund unser immer älter werdenden Bevölkerung, können Zahnreparaturen in den kommen Jahren zu einer weiteren Kostenexplosion im Gesundheitssystem führen. Vielleicht sollte an diese Stelle im Gesundheitsministerium mal umgedacht werden. Die Krankenkassen sollten in die Prophylaxe investieren und nicht in die Wiederherstellung erkrankter Zähne.

Nichts geht doch über gesunde und schöne Zähne.