Ehe-Aus im Hause Anthony/Lopez0 Kommentare

Publiziert am 19.07.2011 um 09:00

Jennifer Lopez und Marc Anthony soregn mit ihrer für viele doch überraschenden Trennung für Schlagzeilen. War es das verflixte siebente Jahr, das für das Ehe-Aus sorgte?

Der Stylist von Jennifer sieht das anders. Für ihn kam die Trennung auch keinesfalls überraschend. In einem Interview mit der britischen Zeitung „Daily Mail“ bemerkte er, dass Marc sehr besitzergreifend sei. Ein Chararkterzug, den Jennifer anfangs noch mochte, der allerdings mehr und mehr zum Problem wurde.Dazu kam, dass sie immer wieder stritten, wo sie denn letztendlich mit den Kindern wohnen wollen. Malibu oder New York – wobei J.Lo an dieser Stelle kompromisbereit gewesen wäre und einem Umzug nach N.Y. zugestimmt hätte. Für sie ist es die dritte Scheidung und sicher ist es ihr nicht leichtgefallen, den Schritt zu gehen, schon allein der Kinder wegen.
Doch wie bei vielen Paaren – Promi oder nicht – war es wohl auch bei Marc und Jennifer so, dass auch die Kinder die Beziehung nicht mehr halten konnten. Enge Freunde hätten wohl schon seit einiger Zeit bemerkt, dass es kriselt.
Und obwohl die Bilder bei ihren öffentlichen Auftritten ein scheinbar glückliches Paar zeigten, soll J.L. sehr unter der Beziehung gelitten haben und Gerüchten zufolge konnte sie es wohl kaum erwarten, die Trennung bekannt zu geben.
Nun darf man gespannt sein, wie die beiden es schaffen, ihr Vermögen zu trennen und vor allem, wie das Sorgerecht geregelt wird. Man kann nur hoffen, dass die süßen Zwillinge Emme und Max nicht als Machtinstrument missbraucht werden, sondern, dass Marc Anthony und Jennifer Lopez es schaffen, die Kinder aus ihren persönlichen Streitereien herauszuhalten.

Auch interessant
Werbung
Versand GRATIS!

Kommentar schreiben

Sie müssen Einloggen um einen Kommentar verfassen zu können.